App Logo

Neuigkeiten

22.07.2024

Hochsensibilität bei Kindern und Jugendlichen

Hochsensitivität bzw. Hochsensibilität ist keine psychische Störung oder Krankheit, sondern eine vererbte Persönlichkeitseigenschaft, die bei ca. 20 – 30% der Bevölkerung auftritt. Damit ist vor allem die Fähigkeit gemeint, Sinnesreize besonders stark wahrzunehmen. Oft wird statt von hochsensiblen lieber von hochsensitiven Persönlichkeiten gesprochen, da dieser Begriff, auch wenn er weniger verbreitet ist, deutlich positiver klingt.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in unserer Familienapp unter Wissenswertes --> Familien und besondere Lebenslagen --> Auffälligkeiten im Verhalten

Bild: Pixabay.

21.07.2024

Großes Gewinn­spiel zur Verkehrs­sicherheit 2024

Cover Gewinnspiel-broschüre 2024

Unter dem Motto „Sicher unterwegs mit dem Fahrrad“ gibt das diesjährige Gewinnspiel zahlreiche Tipps und Hinweise, wie jede und jeder Einzelne durch eigenes Verhalten für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen kann.

Alle Infos zum Gewinnspiel findet man in der Gewinnspiel-Broschüre. Dort findet man vier Fragen und hilfreiche Informationen, die bei der Beantwortung unterstützen.

Wenn alle vier Fragen korrekt beantworten sind, erhält man das richtige Lösungswort. Eine Teilnahme ist Online unter www.sichermobil.bayern.de oder per Post möglich. Einsendeschluss ist der 1. November 2024.

Quelle: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

20.07.2024

Badeseen und Schwimmbäder im Ostallgäu und Kaufbeuren

Wasserratten kommen beim Sprung in einen der herrlich gelegenen Seen des Ostallgäus und Kaufbeuren auf ihre Kosten und während der kalten Jahreszeiten bieten die Hallenbäder eine tolle Alternative. Infos zu den EU-Badeseen im Ostallgäu und der Wasserqualität finden Sie hier.

Auch in unserer Familienapp finden Sie Badeseen und Schwimmbäder ganz einfach, klicken Sie einmal rein...... Wissenswertes --> Familie und Freizeit
https://familienapp-kf-oal.de/einrichtungen/schwimmbaeder-und-badeseen

Bild: Pixabay

19.07.2024

Lara und Ben Audio-Wettbewerb bis zum 31.10.2024

Kennst du einen Bach, an dem man toll planschen kann? Bist du am liebsten draußen, wenn es regnet? Oder spielst gerne mit Wasser? Vielleicht an einem Brunnen?
Wir möchten wissen, wie dein Lieblingsort am Wasser klingt – egal ob drinnen oder draußen, ob laut oder leise. Schicke uns dein Wasser-Geräusch und erzähle uns etwas dazu! bis zum 31.10.2024.

Überlege dir deinen Lieblingsort am Wasser und nimm ein Geräusch dazu auf. Spreche auch kurz auf, warum dir der Ort gefällt oder was du sonst dazu sagen möchtest. Deine Aufnahme sollte nicht länger als zwei Minuten sein. Mehr Infos gibt es hier.

18.07.2024

Omas for Future - Zukunftsquiz und Infomaterial rund um Klima und Umwelt

Die Zukunft liegt in unseren Händen. Nie hatte dieser Satz so viel Gültigkeit wie heute. Wir entscheiden mit unserem Handeln, wie lebenswert unsere Erde und damit unsere Zukunft bleibt. Wenn wir es wollen, ist unsere Zukunft lebenswert und gesund. Das schaffen wir nur gemeinsam. Kennst du schon die Auswirkungen deines Alltags- und Konsumverhaltens auf unsere Erde und damit auf unsere Zukunft? Das kostenfreie Zukunftsquiz kannst du analog und digital spielen.

Omas for future möchte zeigen, dass jeder Mensch eine klimagerechte Gesellschaft aktiv mitgestalten kann. Informationsmaterial kann man bestellen oder selbst ausdrucken.

Quelle: Handeln aus Liebe zum Leben - Omas for Future

17.07.2024

Ein Einser im Zeugnis beschert wieder freie Fahrt am 29. Juli 2024

Am ersten Ferientag werden Schülerinnen und Schüler für ihre sehr guten schulischen Leistungen belohnt und können kostenlos durch ganz Bayern reisen.

Auf kostenlos Bahnfahren dürfen sich am ersten Ferientag der Sommerferien wieder Bayerns 1er-Schülerinnen und 1er-Schüler freuen. Die Aktion richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der bayerischen Grund-, Mittel-, Förder-, Wirtschafts-, Real-, Fachober- und Berufsoberschulen sowie Gymnasien mit einer „Eins“, einem „Sehr gut“ oder einer entsprechenden aktuellen Punktzahl im Zeugnis oder mit einem sehr guten Verbalgutachten. Weitere Infos gibt es hier.

Bild: pixabay

16.07.2024

Neues AOK-Angebot für Eltern: Online-Hilfe bei Kinderängsten

Viele Kinder haben Ängste. Diese gehören zur normalen Entwicklung. Werden Ängste jedoch zu stark, belasten sie das Kind und die Familie. 

Ängste bei Kindern überwinden: Der Familiencoach Kinderängste unterstützt Sie und Ihr Kind dabei, typische Angstsituationen zu meistern: im sozialen Miteinander, beim Erbringen von Leistungen, in Trennungssituationen oder bei seelischen Belastungen. Viele konkrete Beispiele erleichtern das Verstehen und Überwinden der Ängste – wir zeigen Ihnen hilfreiche Methoden dazu. Reflektieren Sie eigene Anteile und helfen Sie Ihrem Kind, mehr Selbstvertrauen zu entwickeln. Unterstützen Sie es dabei, seine Ängste erfolgreich zu bewältigen.

Der Familiencoach richtet sich an Angehörige von Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren. Anonym, frei zugänglich und kostenfrei. Weitere Infos gibt es bei der AOK

Bild: Pixabay

15.07.2024

Neues Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) für den Standort Marktoberdorf zugelassen

Am 17. April 2024 wurde ein neues Sozialpädiatrisches Zentrum für den Standort Marktoberdorf zugelassen. Das SPZ wird in gemeinsamer Trägerschaft (Klinikverbund Allgäu, Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren, Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.) betrieben werden. Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme voraussichtlich ab 1. Januar 2025. Geplant ist eine mögliche Anmeldung von Patientinnen und Patienten für SPZ-Termine in Marktoberdorf ab 1. Oktober 2024, Informationen zum Vorgehen zur Anmeldung folgen.

Quelle. Lebenshilfe Ostallgäu-Kaufbeuren e.V.

14.07.2024

Hilfreiche Infos für Eltern: Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen hat eigenen Instagram-Kanal

Wie beruhige ich mein Baby? Welche Unterstützung gibt es? Was sind Frühe Hilfen? Die Beiträge des Kanals @elternsein_info auf Instagram greifen Fragen aus dem Alltag von Eltern auf: ab der Schwangerschaft, rund um die Geburt bis zu den ersten Lebensjahren von Kindern. Die Beiträge geben Tipps zu Gesundheit, Erziehung, und Familienalltag. Alles kurz und knapp. Für mehr Informationen können Familien auf die Webseite elternsein.info des NZFH wechseln. Hier finden sie zum Beispiel ausführliche Beiträge in der neuen Rubrik „Alltag mit Kind“ sowie Anlaufstellen Früher Hilfen in ihrer Nähe über die PLZ-Suche Frühe Hilfen. Instagram: https://www.instagram.com/elternsein_info

13.07.2024

Braucht mein Kind ein Hobby?

Und wieder versuche ich mein Kind zu überreden, dass es gut ist zum Kinderturnen zu gehen. Max will aber nicht. Ich weiß, wenn er dort ist, gefällt es ihm total gut. Und ich will doch nur das Beste für mein Kind. Und das ist neben ausgewogener Ernährung, die er regelmäßig verweigert, nun mal auch Bewegung. Und um soziale Kompetenzen zu lernen, sollte mein Kind in einen Verein gehen, oder etwa nicht? Kennst du solche Situationen? Was ist zu tun?

Den ganzen Beitrag gibt's im Familienblog - Bündnis für Familie (nuernberg.de) unter: https://familienblog.nuernberg.de/braucht-mein-kind-ein-hobby/

Bild: pixabay

Ihre Browserversion ist veraltet.

Die Familien.app ist mit veralteten Browsern wie dem Internet Explorer 11 nicht kompatibel. Bitte nutzen Sie um schnell & sicher zu surfen einen modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, oder Microsoft Edge.